Geschichte und Kultur der Roma und Sinti

Biennale 2007

Eine der wichtigsten Kunstausstellungen der Welt ist die Biennale in Venedig, die alle zwei Jahre stattfindet. Üblicherweise hat jedes Land dort einen eigenen Pavillion, in dem bedeutende Künstler und Künstlerinnen dieses Landes ihre Werke ausstellen können. 2007 gab es zum ersten Mal einen eigenen Pavillion für Roma-Künstler.

www.romapavilion.org

'